Warum es egal ist, was du auf dem Sterbebett von dir denkst

„Was wirst du auf dem Sterbebett über dein Leben denken?“ – Diese Frage kommt häufig, wenn man sich mit den Themen Selbstverwirklichung, Berufung, Lifestyle befasst. Immer wieder geht es darum, wie man auf sein Leben zurückblicken will. Warum ich finde, dass das erstmal egal ist – und um was es aus meiner Sicht eigentlich geht…

Warum auch die Angst zur Lebensfreude gehört

Ängste sind eigentlich etwas ganz Normales. Ein Überlebensinstinkt, der uns davor bewahren soll, falsche Entscheidungen zu treffen. Doch heute ist Angst ein Tabu-Thema. Dürfen wir uns überhaupt noch schwach, verletzbar und ängstlich zeigen? Für mich bedeutet das, nicht nur authentischer zu leben – sondern auch, die Angst als Motor für mehr Lebensfreude nutzen zu können.…

Adieu, Perfektion! Wie Mandala malen dich freier macht

Hast du schon einmal Mandalas gemalt? Ich bin früher fast an dieser Aufgabe verzweifelt. Viele angefangene Mandalas landeten im Papierkorb, weil sie einfach nicht perfekt symmetrisch und perfekt rund waren. Bis ich etwas Erstaunliches entdeckt habe: Mandala malen kann uns nämlich hervorragend dabei helfen, uns von unserem Perfektionismus zu befreien. Ich fand Mandalas schon immer…

Zeit zum Malen ist Zeit für dich!

Wenn du malst, geschieht etwas Wunderbares: Du lässt nicht nur etwas Sichtbares aus deinem Inneren heraus entstehen, was einzigartig und besonders ist – du gönnst dir auch das, was in unserem Leben so wertvoll ist: Zeit! Zeit zum Malen bedeutet Zeit für dich. Zeit, die dich entspannt, in der du versinken darfst, ohne an Pflichten…

Durch Kreativität dich selbst entdecken

Mich ganz meiner Kreativität hinzugeben, hat nicht nur meinen beruflichen Weg komplett verändert  – sie hat mein ganzes Sein beeinflusst. Für mich ist Kreativität ein Weg, um zu sich selbst zu finden und ein Leben im Einklang mit sich selbst zu führen. Und es ist ein Weg, den JEDER gehen kann – auch du! Beitrag…