Durch Kreativität dich selbst entdecken

Mich ganz meiner Kreativität hinzugeben, hat nicht nur meinen beruflichen Weg komplett verändert  – sie hat mein ganzes Sein beeinflusst. Für mich ist Kreativität ein Weg, um zu sich selbst zu finden und ein Leben im Einklang mit sich selbst zu führen. Und es ist ein Weg, den JEDER gehen kann – auch du!

Beitrag zur BLOGPARADE: Leben im Einklang mit sich selbst

Bettina von www.kreativgedacht.de hat zu einer Blogparade aufgerufen zum Thema „Leben im Einklang mit sich selbst“. Dieses Thema möchte ich gerne nutzen, um Kreativität als Schlüssel zu einem selbstbestimmten und erfüllten Leben aufzuzeigen. Denn Kreativität bringt nicht nur schöne Bilder hervor – sie schenkt vielmehr unserem Leben mehr Lebendigkeit und Klarheit im Hinblick auf unsere ganz eigenen Wünsche und Träume. Bestimmte Maltechniken kann man lernen – aber Kreativität ist etwas, was wir ALLE von Geburt an bereits besitzen. Es gilt nur, sie freizulegen und diesen Schatz, den wir in uns tragen, zu heben.

Wir alle tragen die Fähigkeit in uns, uns auf kreative Weise auszudrücken. Dazu bedarf es Raum zum Spielen und Experimentieren. Hast du schon einmal ein Bild gemalt, ohne eine bestimmte Erwartung daran zu knüpfen? Ohne bereits ein Ergebnis im Kopf zu haben, bevor du den ersten Pinselstrich auf das Blatt setzt? Denn genau darum geht es beim so genannten intuitiven Malen.

Malen ohne Absicht, ohne Urteile, ohne Druck

Wir müssen lernen, den Kopf auszuschalten und uns von unserem Gefühl, unserer Intuition leiten zu lassen. In unserem oftmals hektischen und schnelllebigen Alltag kommt die Intuition oftmals zu kurz, weil wir viele rationale Entscheidungen treffen müssen. Das Malen schafft das Gegengewicht, indem es uns wieder dabei hilft, unsere innere Stimme wahrzunehmen und ihr zu folgen.

Jeder kann malen!

Wir müssen nicht den Vorgaben eines Lehrers folgen, müssen nichts „nachmalen“, sondern können die pure Freiheit genießen beim Kreativsein!

Kreativität entdecken: Probiere es aus!

Versuche es doch einmal: Nimm dir einen Stift oder einen Pinsel und ein Blatt Papier. Entscheide dich ganz aus dem Bauch heraus für eine Farbe und spüre nach, wo auf dem Blatt du deine erste Spur hinterlassen möchtest.

Ist es die Mitte des Blattes oder vielleicht eine Ecke? Wo zieht es dich gefühlsmäßig hin?

Beginne zu malen.
Folge keiner festen Vorstellung in deinem Kopf, sondern mache dich frei von Erwartungen.
Hast du Lust auf eine zarte Linie, auf einen Kreis, eine eckige Form oder einen dicken Strich?
Fängst du vorsichtig an, mit kleinen feinen Mustern oder hast du Spaß daran, deinem Blatt einen gehörigen Farbanstrich zu verpassen?

Wie fühlst du dich?

Was macht dir im Moment am meisten Freude?

Bleibst du bei deiner gewählten Farbe oder zieht es dich zwischendurch zu einer anderen Farbe hin?

Zeigen sich bestimmte Bilder, Symbole?

Immer wieder, wenn dein Kopf eine Idee vorgibt, hinterfrage, ob es nicht wieder darum geht, ein Ergebnis zu erbringen, oder ob es wirklich das ist, was du malen willst.

Dieses Bild ist nur für dich, du musst es niemandem zeigen, es niemandem erklären.

Was möchte sich in diesem Moment durch dich ausdrücken?

Erlebe für einen Augenblick diese vollkommene Freiheit beim Malen, das zu tun, was du tun willst. Du musst keine Erwartungen, keine Ansprüche erfüllen.
Es gibt keine Kritik, keine festen Vorgaben, du darfst jetzt einfach nur SEIN und deiner inneren Stimme, deiner kindlichen Freude am schöpferischen Tun folgen.

Wie fühlt sich das für dich an?

Am Anfang mag es noch sehr ungewohnt sein, ohne festes Ziel kreativ zu sein.

Doch je öfter du dich dieser Erfahrung hingibst, umso sicherer wirst du sein, auf dich, auf deine Intuition zu hören. Deine innere Stimme wird hörbarer, lauter und klarer für dich werden – und das nicht nur beim Malen, sondern auch in deinem Alltag. Es wird dir zunehmend leichter fallen, auf dich selbst zu hören und deinem ganz eigenen Weg zu folgen. So kannst du dich Schritt für Schritt aufmachen zu einem erfüllten Leben im Einklang mit dir selbst!

Losgelöste Kreativität wird dein Leben verändern!

IMG_0071Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich das intuitive Malen auf das gesamte Leben auswirken kann.

Ich habe über diesen Weg gelernt, loszulassen,

  • von äußeren Erwartungen,
  • von Perfektionismus,
  • von allzu starren und strengen Ansprüchen an mich selbst.

Ich habe gelernt wieder zu spielen, mich von meiner Freude leiten zu lassen. Diese pure Freude am Sein und Tun überhaupt wahrzunehmen!

Das konnte ich auf mein ganzes Sein übertragen. Wie von selbst habe ich mich durch das Kreativsein verändert und lebe heute ein Leben im Einklang mit mir selbst. Das Malen hat mir geholfen, zu erkennen, was ich selbst wirklich von Herzen wünsche und wohin mein Weg im Leben gehen soll. Ich wurde dadurch mutiger, meine eigenen Wünsche durchzusetzen und mich freizumachen von Vorgaben und Erwartungen. Ich habe depressive Phasen, Angstattacken und Selbstzweifel hinter mir gelassen.

Jeden Tag bin ich zutiefst dankbar für diese Erfahrung und diesen Entwicklungsprozess.

Ich lebe heute das Leben, das ich liebe. Viele Menschen sagen, dass ich strahle, dass meine Augen leuchten 🙂 Und auch ich spüre, dass ich einfach ganz bei mir bin.

Ich bin viel ausgeglichener, fröhlicher, lebendiger! 

Das Malen hat mir neue Möglichkeiten eröffnet. Mittlerweile ist es nicht nur ein Ausdrucksmittel für mich, sondern es zeigt mir immer wieder auch durch entstehende Symbole auf, was gerade wichtig für mich ist.

Durch Kreativität kann ich in Zwiesprache mit mir gehen und meine Intuition immer wieder stärken.

Ich fühle mich ganz im Fluss in diesem Strom des Lebens, voller Lebendigkeit und Lebensfreude!

Kreativität leben und deinen eigenen Weg finden: Sei dabei!

Auf Reisen 2Auch dir möchte ich zeigen, was das Malen alles in deinem Leben bewirken kann. Wie gut sich das anfühlt und wie frei es dich macht, deine Kreativität einfach fließen zu lassen! Deshalb geht es in meinen Kreativkursen gar nicht so sehr darum, das Malen zu lernen, sondern vor allem darum, deine ur-eigene Kreativität (wieder) zu entdecken und dadurch dein Leben zu verändern. Für ein Leben im Einklang mit dir selbst!

Hab einen freudvollen Tag!

Alles Liebe,

deine

Clarissa

Das könnte dich auch interessieren:

4 Replies to “Durch Kreativität dich selbst entdecken”

  1. Liebe Clarissa,

    die Blogparade hat mich hergeführt und ich danke dir, dass du mich in deine Welt mitgenommen hast.

    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass das Malen schon so manches offen gelegt hat, was ich vorher nicht sehen wollte.
    Liebe Grüße

    Melanie Bornschein

    1. Clarissa Hagenmeyer sagt: Antworten

      Liebe Melanie, vielen Dank, dass du deine Erfahrung mit mir und den Lesern teilst. Wie schön, dass auch du schon durch das Malen mehr entdecken konntest und mehr Klarheit bekommen hast! Auch ich hatte schon ganz oft Schlüsselmomente durch das Malen, die richtungsweisend für mich waren. <3 Alles Liebe wünsche ich dir! Clarissa

  2. Hallo liebe Clarissa,
    ich bin heute durch einen Glücksklick auf Deiner Seite gelandet und bin total begeistert von Deiner Art zu malen und dem Beitrag. Aus eigener Erfahrung und der Arbeit mit anderen kann ich das nur bestätigen – Kreativität kann Verborgenes offen legen und ein wichtiges Instrument in der Aufarbeitung und im Heilprozess sein. Es kann uns zurück zu uns selbst bringen!
    Danke für Deinen Beitrag!
    Liebe Grüße
    Tatjana

    1. Liebe Tatjana, „Glücksklick“ ist ja ein tolles Wort – das muss ich mir unbedingt merken! 😀 Ich freue mich wirklich sehr, dass dich meine Art zu malen anspricht und allgemein das Thema Kreativität, die so heilsam sein kann! Und JA, ich kann wirklich aus eigener Erfahrung sprechen, wie sehr man durch das Malen sich selbst wieder näher kommen und sich immer mehr finden kann. Das habe ich als so unglaublich wertvoll erlebt und genau deshalb möchte ich das weitergeben und inspirieren! 🙂 Danke für deinen lieben Beitrag, der mich wieder weiter motiviert und berührt! <3 Ganz liebe Grüße Clarissa

Schreibe einen Kommentar